5 FEHLER, DIE ES ZU VERMEIDEN GILT, UM EINEN KURZEN BART IN TOPFORM ZU ERHALTEN


Sowohl aus professionellen Gründen sowie aufgrund von persönlichen Vorlieben sind kurze Bärte ein perfekter Look für viele Männer sowie einer der Trends, die wir 2019 häufig sehen werden.

Hier einige Fehler, die es zu vermeiden gilt, um einen kurzen Bart in Topform zu halten:

 

1. DIE HALSLINIE ZU WEIT OBEN ABRASIEREN

Ein häufiger Fehler ist das Abrasieren der Bartlinie bis zum Kiefer. Der korrekte Ansatz liegt gut zwei Fingerbreit oberhalb des Adamsapfels.

 

2. NICHT AUF DETAILS ACHTEN

Vor allem bei einem kurzen Bart sind die Details von grundlegender Bedeutung. Das Abrasieren einzelner Haare sowie das Sauberhalten der Kanten und der Symmetrie der Linien sind besonders wichtige Aspekte für das allgemeine Erscheinungsbild. Suchen Sie stets eine harmonische Proportion für die Morphologie des Gesichts.

 

3. DEN BART MIT EINEM PLASTIKKAMM KÄMMEN

Der Plastikkamm gehört zu jenen häufig verwendeten Gegenständen, die die stärkste statische Elektrizität erzeugen. Insbesondere wird von einem Kamm mit engen Abständen zwischen den Zinken abgeraten, da das Haar dadurch reißen könnte. Außerdem könnten die Zinken durch die im Vergleich zum Haar höhere Dichte des Bartes kaputtgehen und die Haut verletzen. Das für eine gründliche Reinigung und eine energiespendende Massage auf der Gesichtshaut am besten geeignete Instrument ist die Bartbürste mit Wildschweinborsten, denn mit ihr können auch verschiedene Pflegeprodukte besser verteilt werden.

 

4. DEN BART MIT IRGENDEINEM SHAMPOO REINIGEN

Es ist wahr: Sowohl der Bart als auch das Haar sind Haare. Dennoch empfiehlt es sich nicht dasselbe Shampoo für diese beiden Bereiche des Kopfes zu verwenden, ähnlich wie eine Gesichtsseife oder ein Duschgel nicht unbedingt zur Reinigung des Bartes geeignet sind. Gehen Sie auf die speziellen Bedürfnisse Ihres Bartes ein und wählen Sie das Produkt, das sich für die tägliche Reinigung am besten eignet. Beispielsweise sollten Sie bei besonders trockenem oder krausem Bart unser Nährstoffspendendes Regenerierendes Shampoo mit Pistazienöl verwenden.

 

5. KEINE PRODUKTE FÜR DEN BART VERWENDEN

Was ist das Geheimnis des perfekten Bartes, den wir jeden Tag auf Instagram oder auf der Straße sehen? Die tägliche Pflege! Zusätzlich zum regelmäßigen Besuch des Barbiers, um die Struktur des Bartes zu definieren, sind auch die tägliche Pflege, die richtige Reinigung (siehe vorherigen Punkt) sowie die Nährstoffversorgung mit einem geeigneten Bartbalsam oder Bartöl wichtig. Denken Sie außerdem auch daran, den Bart von Zeit zu Zeit mit einer Extrapflege zu verwöhnen, zum Beispiel mit einer Tiefenreinigung mit unserer Peelenden Bartwaschpaste.

 

Testen Sie den original #effettobullfrog!

Finden Sie den Store in Ihrer Nähe, hier klicken.

Wir erwarten Sie!


PROVA L'EFFETTO BULLFROG