Privacy Policy

ERKLÄRUNG ÜBER DIE VERARBEITUNG DER PERSONENBEZOGENEN DATEN DER ONLINE-KUNDEN
IM SINNE DER EU-VERORDNUNG 2016/679 („DSGVO“)

VERARBEITETE PERSONENBEZOGENE DATEN

Bezüglich der Navigationsdaten siehe die Cookies-Erklärung auf der Homepage der Webseite: https://www.bullfrogbarbershop.com/

ZWECK DER VERARBEITUNG

  • Bereitstellung eines korrekt funktionierenden Navigationsdienstes auf der Webseite https://www.bullfrogbarbershop.com/
  • Erfassen anonymer, statistischer Informationen über die Nutzung der Webseite https://www.bullfrogbarbershop.com/

PERIODO DI CONSERVAZIONE DEI DATI

Siehe die Cookies-Erklärung auf der Homepage der Webseite https://www.bullfrogbarbershop.com

Nach Ablauf der oben genannten Aufbewahrungsfristen werden die Daten zerstört, gelöscht oder anonymisiert.

VERPFLICHTUNG ZUR ÜBERMITTLUNG DER DATEN

Die verarbeiteten Daten sind zur Gewährleistung des Navigationsdienstes auf der Seite verantwortlich.

ADRESSATEN DER DATEN

Die Daten können von externen Personen verarbeitet werden, die als unabhängige Verwalter agieren, beispielsweise von Überwachungs- und Aufsichtsbehörden.

Des Weiteren können die Daten im Auftrag der Gesellschaft von externen Personen verarbeitet werden, die als Verantwortliche eingesetzt und entsprechend operativ geschult wurden. Derartige Personen sind im Wesentlichen folgenden Kategorien zuzuordnen:

  1. Anbieter von Diensten zum Erfüllen der in dieser Erklärung genannten Zwecke (Medien-Agenturen, IT Supplier, Anbieter von Webdiensten…);
  2. Anbieter von Marktforschungsdiensten.

ZUR VERARBEITUNG BERECHTIGTE PERSONEN

Die Daten können von Mitarbeitern des Unternehmens zum Erfüllen der oben genannten Zwecke verarbeitet werden, sofern sie ausdrücklich für die Verarbeitung autorisiert und entsprechend operativ geschult wurden.

ÜBERMITTLUNG DER PERSONENBEZOGENEN DATEN IN NICHT-EU-LÄNDER

Die Übermittlung der Daten außerhalb der Europäischen Union ist nicht vorgesehen.

RECHTE DES BETROFFENEN - BESCHWERDE BEI DER AUFSICHTSBEHÖRDE

Wendet sich die betroffene Person auf dem Postweg an das Datenschutzbüro an Bullfrog S.r.l., Via Giorgio e Guido Paglia 1/D, 24122 Bergamo, oder via E-Mail an privacy@percassi.com, kann sie verlangen, dass ihr sie betreffende Daten zugänglich gemacht oder gelöscht werden, dass falsche Daten berichtigt, unvollständige Daten ergänzt oder nach den Vorgaben aus Art. 18 DSGVO beschränkt werden. Des Weiteren kann sie sich der Verarbeitung im Falle rechtmäßigen Interesses des Verantwortlichen widersetzen.

Die betroffene Person hat des Weiteren das Recht, falls die Verarbeitung auf einer Einwilligung oder einem Vertrag basiert und mit automatisierten Tools erfolgt, die Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und sie einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung zu übermitteln, sofern dies technisch machbar ist.

Die betroffene Person hat das Recht, bei der zuständigen Aufsichtsbehörde des Mitgliedsstaat, in dem sie sich gewöhnlich aufhält oder arbeitet oder des Staates, in dem es zum mutmaßlichen Missbrauch gekommen ist, Beschwerde einzulegen.